Refreshing

Nach einer längeren Flugpause

Je nach Ausbildungsstand und Dauer Deiner Flugpause stellen wir Dir ein
individuelles Flugtechnikprogramm zum wieder auffrischen zusammen.
Bei Flugpausen über einem Jahr solltest Du Dich auf jeden Fall mit ein paar Flügen an unserem Übungshang fit machen.

Am besten kommst Du hierfür die letzten ein bis zwei Tage vom Grundkurs.
Unter fachkundiger Anleitung unserer Fluglehrer per Funk kannst Du Deine Start-, Flug-, und Landetechnik wieder auf Vordermann bringen
und Neues dazu lernen.
Nach Absprache mit unseren Fluglehrern kannst Du je nach Trainingsstand Flüge
zwischen 30 m und 220 m absolvieren.

Auch wenn Du die Geschwindigkeit der Lerninhalte selbst bestimmen magst bieten wir Dir nach Rücksprache mit uns gerne einen Privatkurs an.
So können wir auch gleich die Termine für die Praxis- und Theorieausbildung abstimmen.

Selbstverständlich vermitteln wir Dir alle geforderten Lerninhalte die auch bei den normalen Kursen gefordert werden.

Du möchtest einen Refreshing-Kurs buchen?

Dann sende uns eine unverbindliche Anfrage
und wir treten mit Dir in Kontakt.

Menü